Begegnungsrad

 

Ab 2022 kommt das Begegnungsrad in Kölner Veedel, um Austausch und Begegnung im öffentlichen Raum zu fördern. Das Begegnungsrad ist ein neues Projekt des KLuG e.V. Ein Lastenrad soll mit Equipment für verschiedene Aktionen ausgestattet werden. Je nach Bestückung,ob als Leserad, Kochrad, Spielerad oder Bildungsrad, bietet das Fahrrad viele kreative Umsetzungsmöglichkeiten und wird so ein mobiler Anlaufpunkt im für alle im Veedel. Es kann an öffentlichen Plätzen oder in Parks aufgestellt und gerne auch in Zusammenarbeit mit anderen Akteur:innen genutzt werden. Alle Bewohner:innen des Liebigquartiers und sonstige Interessierte können das Rad einfach per Mail für konkrete Aktionen anfragen.

Schreib uns an begegnungsrad@klugev.de

Wenn ihr nur insgesamt eine Idee habt, wo das Rad einmal stehen und Aktionen durchführen sollte, tragt euren Wusch auf senf.koeln im Projektraum „Begegnungsrad“ ein. https://senf.koeln/projects

Visualisierung: Andi Falkenberg

Gefördert durch: