Was ist KLuG - Köln Leben und Gestalten e.V. ?

Mit unserem Engagement machen wir Köln ein gutes Stück bunter, nachhaltiger und lebenswerter.
Der Fokus unserer Arbeit liegt darin, Kölner*innen zur partizipativen Gestaltung der Stadt zu bestärken, öffentlichen Raum zu bespielen und Freiräume zu schaffen.
Gemeinsam wollen wir unser Zusammenleben, auch auf unkonventionelle Art und Weise, neu denken.

Die Krise als Katalysator:

Gemeinsam mit vielen Initiativen haben wir in den letzten Wochen an einem Paper gearbeitet.

Worum geht’s?
Wir zeigen konkrete Lösungsansätze für bestehende Probleme, damit Köln gestärkt aus der Krise geht.

Veedelskarte

Die vielen kleinen Orte, die dein Veedel bunt und lebendig machen benötigen gerade jetzt deine Solidarität!
Die Veedelskarte bietet dir eine Übersicht, wie und wo du unterstützen kannst.

WandelWerk

Das WandelWerk ist ein PopUp Transformationszentrum. Dazu steht uns als Zwischennutzung für mind. 9 Monate ein ehemaliges Autohaus zur Verfügung: 4802 m² warten darauf gestaltet und bespielt zu werden. Gemeinsam mit weiteren Vereinen, Initiativen, Kulturschaffenden, der Zivilgesellschaft und natürlich auch mit dir möchten wir einen Ort schaffen an dem verschiedene Akteur*innen miteinander und mit der breiten Bevölkerung in Kontakt und Austausch kommen können. Einen Ort an dem Synergieeffekte entstehen und in einem positiven, kreativen Umfeld neue Visionen zur Gestaltung der Stadt entwickelt werden können. Einen Ort, an dem urbane Transformation gelebt und erfahren werden kann. 

Werde auch du Teil des WandelWerks und gestalte die Satdt von Morgen aktiv mit!

Der KulturSommer 2020

Diesen Sommer haben wir gemeinsam etwas gestaltet!

Bürger*innen, Kunst- & Kulturschaffende, Vereine, Initiativen und viele mehr haben den Kölner Leo-Amann-Park am Bürgerzentrum Ehrenfeld in einen bunten, vielfältigen KulturFleck verwandelt.

Wir haben zusammen einen Freiraum mit vielfältigem und buntem Sommerprogramm von Kölner*innen für Kölner*innen geschaffen. 

Dein Interesse wurde geweckt? 

Schau vorbei, was wir gemacht haben….